Geschenkideen

Oft fällt es schwer die richtigen Geschenke zu finden und bei manchen Leuten sind die Interessen nicht erkennbar oder schwer bedienbar. In solchen Fällen eignet sich Schokolade und eben auch Schokoriegel hervorragend zum Lösen dieser Zwickmühle. Die folgenden Produkte sollen eine stilvolle und gelungene Zusammenstellung für jeden Geldbeutel darstellen. Dabei geht es nicht darum das Hobby eines Süßigkeiten-Nerds zu bedienen, denn Schokolade ist für fast jeden eine gute Wahl.

Die Rausch-Schokoladen

Mit ihrer Plantagen-Schokolade geht das Unternehmen Rausch einen puristischen, aber gelungenen Weg. Die einzelnen Schokoriegel unterscheiden sich lediglich im Kakaoanteil voneinander und verlocken so zu einer sinnlichen Erfahrung und der Feststellung des eigenen Lieblingskakaoanteils. Das Schöne an den Zusammenstellungen ist, dass drei sehr unterschiedliche Preisklassen entstanden sind, die von der einfachen Papp-Schachtel bis zum edlen Holz-Kasten reichen und damit besonders edel daher kommen. Sieht einfach toll aus.

 

Shokomonk in Variation

Wenn man den Gaumen so richtig kitzeln will, dann ist man mit der, zugegeben, nicht ganz günstigen Mischung von Shokomonk bestens beraten. Die verschiedenen Aromen sorgen dafür, dass für Jeden etwas zu finden ist und die massiven Riegel mit ihren sechs Stücken laden insbesondere zum Teilen und gemeinsamen Geniessen ein. 

 

Adventskalender

Wenn dann die Weihnachtszeit kommt, gibt es von Schwermer den absoluten Knaller. Einen Adventskalender mit Schokoriegeln und damit meine ich nicht so eine verkleinerte Ausgabe mit Mini-Riegeln. Das drückt zwar auch der Preis aus, aber hier ist wirklich jeden Tag ein ganzer Schokoriegel drin. Besonders verführerisch ist hier die tolle Vielfalt der Sorten mit Holunderblüte, Chili, Brezel und und und ... aber seht selbst. 

 

Apropos verkleinerte Ausgabe, zwei stilvolle Adventskalender mit Mini-Ausgaben der jeweiligen Riegel gibt es von Lindt mit der "Hello my name is ..."-Reihe.