Peppermint Crisp

Bewertung:  / 1
Schwach Super 
Peppermint Crisp 4.0 out of 5 based on 1 votes.

Milchschokolade gefüllt mit einer Vielzahl von hauchfeinen Minz-Toffee-Zylindern

Marke: Nestlé

Wissenswertes:

Peppermint Crisp wurde von Wilson-Rowntree in Südafrika entwickelt und gehört heute zum Repertoire von Nestlé. Außer in Südafrika wird es auch in Australien vertrieben. Kinder beißen oft vorne und hinten ab, um die Riegel mit seinen Pfefferminz-Röhrchen als Strohhalm für Milch zu nutzen.

Zutaten:

Rohrzucker, nicht und teils hydrierte Pflanzenfette (Palmfrucht- und Sheanuss-, Illipe-Samenöl), Glukose-Sirup, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Invertzuckersirup, Golden Sirup (Invert-Sirup, Salz), Kakaobutter, Molkepulver (Butterfett, Milcheiweiß, Milchzucker), fettreduziertes Kakaopulver, Emulgatoren (Soja-Lecithine, Polyglycerin Polyricinoleate), Pfefferminzaroma, Vanille-Aroma, Farbstoffe (Chlorophylle). Spuren: Erdnüsse, Nüsse, Gluten.

 

Nährwertangaben je 100 Gramm
Energiewert 2075kJ / kcal
Eiweiß 2,9g

Kohlenhydrate

65,4g

davon Zucker

47,0g
Fett 24,7g
davon gesättigte Fettsäuren 17,5g

Hier erhältlich:

 

Kommentare   

 
0 #1 Bodo 2015-04-13 17:55
Dieser Riegel ist schon so beeindruckend gemacht, dass man dafür Extra-Sterne geben müsste. Wie man so feine Minz-Röhrchen dicht gedrängt da rein kriegt ist mir schleierhaft. Die Pfefferminzzuck erröhrchen sind lecker und die Schokolade harmoniert hervorragend, allerdings hängt einem die harte, knusprige Füllung schrecklich zwischen den Zähnen. Ich rate zu der Methode von Kindern in Afrika und Australien: einfach oben und unten abbeißen und den Schokoriegel als (viele) Strohhalm(e) für Milch benutzen. Schlürft ein bisschen, schmeckt aber lecker und auch der milchgetränkte Riegel hinterher ist köstlich!
Zitieren