Italien im Juni

Wenn man im Juni nach Italien fährt, dann erwartet einen nicht viel, wenn man in Super-Märkten nach Schokoriegeln Ausschau hält, kein Wunder bei 30-35 Grad jeden Tag. Dass die Italiener und insbesondere Ferrero mit Kinder hier erfinderisch werden, kennen wir spätestens seit dem Sommer-Ei, der sommerlichen Version des Kinder-Überraschungs-Eis. Das folgende Produkt kann man nicht als "Schokoriegel" bezeichnen, aber als sommerlicher Ersatz sollte es hier Erwähnung finden.

 

Migros und die Schweizer Schokolade

Neulich wurde ich angeschrieben, ob es möglich sei den Schokoriegel Branche von Frey bei mir zu beziehen. Zwar habe ich bis jetzt noch keinerlei Anstalten gemacht, einen Webshop zu eröffnen, ich habe mich aber trotzdem mal umgehört, wo es denn möglich wäre, die Riegel zu bekommen. Und siehe da in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz gibt es die Riegel in Supermärkten der Migros-Kette schon ganz regulär im Handel, nachzulesen hier

Fairer Anruf von GEPA

Eines Tages erreichte mich ein Anruf. Ein Mitarbeiter der GEPA hatte meine Mail gelesen und sprach mit mir über dieses Web-Projekt.

Schokoriegel-Schwarm von Schwermer

In der Zwischenzeit kam wieder ein Paket. Dies mal war es relativ schwer und nicht gerade klein, meine Verwunderung, als ich es aufmachte, war groß.

April ... April ... Shokomonk auf Sommerkurs

Ich hatte gerade verschiedene Firmen angeschrieben, um Muster-Riegel zu bekommen und seit dem ersten Päckchen von Shokomonk war erst ein Vierteljahr vergangen als bereits die zweite Sendung ins Haus kam.