Jahresrückblick 2014

2014 bringt 18 neue Schokoriegel

Das vergangene Jahr hat einige neue Riegel mitgebracht und natürlich hoffe ich mal wieder keine Neuerscheinung übersehen zu haben.

 Ein Garant für neue Schokoriegelsorten in jedem Jahr ist wohl die Firma Shokocrown GmbH, die uns auch 2014 mit vier neuen Sorten verwöhnt. Fortgesetzt wird die Reihe star bar, die schon mit Dirk Bach und Ross Anthony ihre Entsprechung fand. Wigald Boning reiht sich jetzt ein, in die prominent auf den Riegel gebannten Gesichter und die enthaltenen Sorten können sich sehen lassen. Eine neue limitierte Sorte gab es in diesem Jahr nicht, dafür lässt sich der sehr leckere Limited Vollmilchschokolade mit Pflaume und Zimt nach wie vor kaufen, trotz meiner Befürchtungen des letzten Jahresrückblicks. Mein Favorit in diesem Jahr ist definitiv der Riegel mit roter Grütze!

Auch Milka bringt mit einer weiteren Crispello-Sorte etwas Neues auf den Markt. Es handelt sich um eine Art Sommervariation, da der Schokoladenüberzug fehlt und erinnert ein wenig an Tronky aus dem Hause Ferrero. Daneben wurde die bereits in Tafelform vorliegende Oreo-Schokolade auch in Riegelform veröffentlicht.

Ferrero brachte genau wie 2013 eine neue Sorte in der Duplo-Riege auf den Markt.

Nach dem besonders ergiebigen Jahr 2013, wo Lindt & Sprüngli mit 8 neuen Sorten auftrumpfte, war es in diesem Jahr etwas beschaulicher. Dafür wurden aber neben den beiden neuen Hello-my-name-is-Riegeln auch zwei Schokoriegel in der neuen Black-&-White-Reihe herausgebracht. Mein Favorit ist die neue Popcorn-Sorte!

Für Nestlé gingen zwei neue KitKat ChunKy Riegel ins Rennen, die mit der Double-Caramel-Sorte auch endlich das Konzept der verschieden gefüllten Kammern nach Deutschland bringen. In Australien gibt es Sorten mit drei verschiedenen Kammern, die nächsten Jahre könnten also an dieser Stelle noch einiges Potenzial mit sich bringen.

Auch bei Mars wurden drei neue Schokoriegel herausgebracht, die klassische Sorten variieren. Während die zwei Snickers-Versionen schon in anderen Ländern erhältlich waren, ist das Haselnuss-Mars absolut neu. Leider werden wir aufgrund der schlechten Haselnuss-Ernte 2014 bestimmt Ende des kommenden Jahres wieder auf diese tollen limitierten Haselnuss-Sorten verzichten müssen.

Mit einer neuen Reihe hat auch Niederegger Lübeck in diesem Jahr Schokoriegel-Neuland betreten. Sollten sich diese etabliert haben, kann im neuen Jahr bestimmt auf weitere Sorten in der neuen Produkt-Linine gehofft werden.

Na, wie schaut es aus, habt ihr alle probiert oder sind euch Neuerscheinungen durch die Lappen gegangen? So lange es keine limitierten Sorten sind, braucht ihr ja noch nicht hektisch werden. Für das neue Jahr ist auf jeden Fall wieder alles offen und die Riegel werden neu gemischt. ;)

Mit einer neuen Haselnuss-Sorte für 2015 würden die Hersteller bei der schlechten Ernte ziemlich überraschen, aber wer weiß, vielleicht widersetzt sich eine gute Idee dieser Prognostizierung. Es wird sich auf jeden Fall zeigen, welche schokoladigen Experimente uns 2015 erreichen werden.

Genießt das neue Jahr!