Jetzt gewinnen beim Schokoriegel-Jahresrückblick 2013

2013 - ein Jahr, 30 Riegel (oder doch 22)

Jedes Jahr kommen neue Schokoriegel auf den Markt und hier bei schoko-riegel.com wird versucht, alle aufzunehmen und einen Überblick zu verschaffen, welche Schokoriegel es gab und gibt. Sollten Schokoriegel vergessen worden sein, so liegt das eventuell am mangelnden Erscheinungsdatum auf den Schokoriegeln und an der Tatsache, dass die Firmen seltenst Schokoriegel bei Erscheinen an schoko-riegel.com melden. 

 Gewinnen kann man, wie immer, am Schluss. Jetzt kommen wir aber erst mal zum vergangenen Jahr. Das Erstaunliche an 2013 ist, dass wir gegenüber dem Jahr 2012 (12 Schokoriegel) einen wahnsinnigen Zuwachs an neuen Riegeln haben. Beginnen lässt sich der Reigen mit Milka, die 2011 mit ihren Pudding-Waffel-Kissen namens "Crispello" eine wirklich leckere Neuigkeit auf den Markt gebracht haben. Seit 2013 gibt es diese nun auch als Riegel. Daneben ist Caramel neu dabei, der eine Markenneuheit darstellt, unter der Firmen-Schwester Cadbury aber bereits zu den Traditionsprodukten zählt. Die große Mutter der beiden - Mondelēz International - lässt die beiden Töchter jetzt immer öfter in den gegenseitigen Portfolios wildern. Dies erweitert bis jetzt die Produktpalette, hoffen wir dass es so bleibt. 

Auch Ferrero hat etwas Neues gebracht und mit dem Duplo White sogar einen Schokoriegel bis in die Wartezonen an den Kassen der Supermärkte gebracht und das quasi auf Anhieb.

Nachdem Lindt & Sprüngli im vergangenen Jahr mit vier Sorten ihre neue "Hello"-Schokoriegel-Reihe aufgewartet haben, ging es in diesem Jahr mit acht weiteren neuen Sorten richtig zur Sache. Von Apfelkuchen, Beeren, Kokosnuss, Kaffee, Keksen, Limette, Salzkaramell und Erdbeeren erzählen die Schokoriegel eurem Gaumen und zeigen wie vielseitig sich Traditionsunternehmen geben können, wenn sie sich neu erfinden. Spannend ist nun, wie viele der Riegel auf dem Markt bleiben werden und welche.

In Biomärkten und alternativen Lebensmittelgeschäften gibt es immer mehr spannende Schokoriegel. Mitspieler ist auch das Unternehmen Lovechock aus den Niederlanden, die bei uns vielerorts zu entdecken sind. Dieses Jahr gab es aus diesem Haus eine für die sonstigen Sorten fast schon spiessige Neuerscheinung mit Kirsche und Chili.

Das deutsche Haus Shokocrown mit ihren Shokomonks ist ein Garant für vielfältige neue Sorten. Leider sind auch immer wieder Limited-Sorten dabei, über die man sich maximal freuen sollte, da sie nur minimal auf dem Markt sind. Schon jetzt trauere ich insbesondere über den Pflaume-Zimt-Riegel, der gigantisch lecker ist. Neben diesem gab es auch die limitierte Nussecken-Sorte und reguläre Shokomonks in fantasiereichen Sorten und hoffentlich von längerer Lebensdauer auf dem deutschen Markt. 

Mars hat sich in diesem Jahr auf deutschem Boden vornehm zurückgehalten, auch wenn zu meiner großen Freude der 2012 noch limitierte Riegel Mars Caramel wieder da ist. Nestlé hingegen bringt einen Klassiker in neuer Komposition. Nuts Peanut ist definitiv mal einen Versuch wert.

Österreich schickt seine diplomatischen Riegel-Vertreter nach Deutschland. Manner nimmt sich der Aufgabe an und kommt mit - auf den ersten Blick - typischen Keks-Schokoriegeln daher. Geschmacklich jedoch hebt sich der Riegel deutlich von seinem optischen Verwandten Twix ab.

Zu guter Letzt ein etwas ungewohnter Neuling. Mitbringsel könnte man die Riegel nennen und doch sind es eben auch Schokoriegel. Die Verpackung unterscheidet sich, der Riegel nicht und daher ist hier auch die Frage, ob man neun neue Schokoriegel zählt oder einen. Auf jeden Fall aber ein Willkommen an die Grafik Werkstatt Bielefeld mit ihren Gruß-Spruch-Wunsch-Witz-Riegeln.

Nun geht es aber endlich ums Gewinnen. Mitmachen könnt ihr folgendermaßen: bewertet einen der obigen Schokoriegel auf seiner Steckbrief-Seite mit einem Kommentar. Solltet ihr keinen der Riegel probiert haben, könnt ihr euch auch den aussuchen, den ihr am allerliebsten mal probieren würdet und schreibt das hin. Gerne könnt ihr auch hier kommentieren, aber gewinnen kann man damit dies Mal nichts. Ins Losverfahren kommen alle neuen Beiträge von 5. Januar bis 15. Februar, denn dann endet das Gewinnspiel. Zu gewinnen gibt es eine 2013er-Neuheit auf dem britischen Markt, die unvergleichlichen Wonka-Riegel in den Sorten Wonka Chocolate Nice Cream und Wonka Millionaire's Shortbread.Wonka Schokoriegel

Der Gewinner wird ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Viel Erfolg und auf ein neues, tolles Schokoriegel-Jahr 2014.

Update:

Der/Die Gewinner/in wurde per E-Mail benachrichtigt.